Reiterhof
Spanisches Reitpferd
Reiten
Home Kontakt Ausflüge in die Umgebung
7.3.2017

Reiten im Urlaub

Urlaub im Einklang mit der Natur, das ist der Grund für das Reiten. Es gibt inzwischen ein umfangreiches Angebot an Reiterferien in vielen Ländern Europas. Egal ob für erfahrene Reiter, für Anfänger oder für Nicht-Reiter, es gibt immer eine Auswahl an verschiedenen Reiturlauben für jeden Interessierten.

Reiten in Spanien

Die meisten Urlauber denken bei Spanien an erholsame Ferientage im sonnigen Süden. Die Costa Blanca bietet ein schönes und abwechslungsreiches Tal in unmittelbarer Nähe zur Stadt Alicante. Nur ein paar Worte zu dem typisch spanischen Ort Guardamar, in dem sich der Reitstall und das Gasthaus befinden: Torrevieja hat eine gute Infrastruktur mit Souvenirläden, Bars, Restaurants etc. Außerdem bietet die Lagune von La Mata neben der Möglichkeit von Ausritten auf spanischen Pferden viele kulturelle Angebote wie die traditionellen Fiestas, Ausstellungen, Konzerte, Theater ect.
Der Reiterhof El Refugio an der Costa Blanca liegt etwa 5 km von der nächst größeren Stadt Guardamar, etwa mittig zwischen Alicante und Torrevieja an der spanischen Costa Blanca.
  • Unterbringung von Gastpferden möglich
  • Pferde für Gäste stehen in großer Auswahl zur Verfügung
  • Reitunterricht und Reitkurse
  • Unterkunft
  • Vollpension oder Teilpension
  • Familienurlaub
  • Unterkunft für Nichtreiter
  • Sightseeing
  • Grillabende
Weitere Freizeitmöglichkeiten wie Wandern, Baden, Tauchen, Museen ect. stehen zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch den Kindern etwas geboten: wer nicht reiten will, kann den ganzen Tag lang Pferde streicheln oder mit Hunden und Katzen auf dem Hof herumtollen.
Zurück zur Startseite
Pferd mit Reiter im Sonnenuntergang